Burg Hochosterwitz im Herbst

Burg Hochosterwitz im Herbst

Eigentlich wollte ich schon letztes Jahr einmal rund um die Burg Hochosterwitz wandern und bei der Gelegenheit auch einige Fotos machen. Das ist sich zeitlich bislang nicht ausgegangen. An einem bewölkten Herbsttag bin ich nach dem Mittagessen aufgebrochen.

Burg Hochosterwitz im Herbst.

Ich hatte Glück mit dem Licht, als ich gerade sehr nah an der Burg war. Die Sonne brach kurz durch die Wolkendecke und beleuchtete die Burg von der Seite, weshalb die Herbstfarben ziemlich stark zur Geltung kamen und ich trotzdem den dramatischen Wolkenhimmel im Bild hatte. Hab mich an den Straßenrand gestellt, das Stativ aufgebaut und mit dem 200mm herangezoomt. Schließlich gelang mir diese Aufnahme.


Burg Hochosterwitz mit Kuh im Vordergrund

Als ich auf der Suche nach einem guten Fotospot war, sah ich eine Kuhherde, netterweise ist eine in meine Richtung gekommen.


Burg Hochosterwittz vom Rastplatz aus gesehen

Am Heimweg bin ich noch einmal an einem Rastplatz stehen geblieben und konnte dieses Foto machen. Hat etwas gedauert, da mir immer wieder Autos mit leuchtenden Scheinwerfern ins Bild fuhren, ich aber keine Lichtspuren im Bild haben wollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.