Browsed by
Schlagwort: streetphotography

Indien 17, Teil 1

Indien 17, Teil 1

Blumenmarkt – Bangalore

Täglich  zwischen 2:00 Uhr und 8:00 Uhr in der Früh findet in Bangalore der Blumenmarkt statt. Es war noch immer ziemlich viel los, als wir um 6:30 Uhr ankamen und deshalb war es auch eine Herausforderung Fotos zu machen, da ständig wer ins Bild lief, mich zur Seite schob/schubste oder ich Blumenträgern und Einkäufern ausweichen musste.

Weiterlesen Weiterlesen

Impressionen aus Havanna

Impressionen aus Havanna

Im Februar 2016 war ich auf Kuba und habe ein paar Tage in Havanna verbracht.

Die Bilder entstanden, als ich zu Fuß durch die Stadt ging. Viele der touristischen Hotspots waren revoniert und sahen wirklich gut aus. Allerdings änderte sich die Szenerie dramatisch, sobald ich abseits der touristischen Hauptpfade unterwegs war. Quasi durch Wechseln der Straßenseite war es möglich die Illusion eines Erste Welt Landes zu verlassen und in ein Entwicklungsland hinüber zu treten.

Auf einem Bild, welches ich aus dem 7.Stock unserer Unterkunft aufgenommen habe, sieht man die Stadt von oben. Ich hatte den Eindruck auf eine vom Krieg gebeutelte Stadt zu sehen und war sowohl fasziniert, als auch schockiert, da ich das Ausmaß der Zerstörung nicht erwartet habe.

Das tägliche Leben spielt sich zu einem erheblichen Teil auf der Straße ab.

Wäre das Land nicht so arm, Havanna gehörte vermutlich zu einer der schönsten Städte der Welt.

 

Weiterlesen Weiterlesen