Browsed by
Schlagwort: Fotografie

Indien 6, Teil 1

Indien 6, Teil 1

Pushkar

Camel Fair 2018

In Pushkar findet im Moment die Camel Fair statt. Eine Messe für Kamele, Pferde und andere Tiere. Das ganze ist ein ziemliches Spektakel. Deshalb herrscht in der ohnehin gut besuchten Pilgerstadt im Moment der Ausnahmezustand.

In diesem Eintrag geht es um die Kamel-Messe. Über die Pilgerstadt schreibe ich in Teil 2, dem nächsten Blogeintrag.

Volksfeststimmung auf der Kamelmesse

Weiterlesen Weiterlesen

Indien 3

Indien 3

Besuch im Taj Mahal

Wir waren heute im Taj Mahal. Dafür sind wir extra um 5:15 Uhr aufgestanden, damit wir bei Sonnenuntergang schon drinnen im Gelände sind. Ich wollte so früh hin, da ich schon zu Sonnenaufgang Fotos machen wollte. Allerdings waren schon bei der Kasse Massen von Menschen. Die Schlange vor dem Eingang war enorm, allerdings auch künstlich verlängert von geschäftstüchtigen Indern, die Plätze für Touristen in der Schlange reserviert hielten: „Two hours waiting at least! I can help you! No waiting!“ Unsere Wartezeit betrug rund 45min.

Taj Mahal mit Reflexion im Wasser. Das Bild wollen alle Frühaufsteher.

Weiterlesen Weiterlesen

Indien 2

Indien 2

Abflug nach und Ankunft in Delhi

Wir haben es in den Flieger nach Delhi geschafft. Abfahrt in Klagenfurt mit dem Bus war um 14:50 Uhr.  Bording schließlich um 21:30 Uhr. Abflug war pünktlich um 22:45 Uhr. Ankunft -nach knapp 7h Flugzeit- kurz vor 10:00 Uhr Ortszeit in Delhi.

Innenraum der Boing 787 – Dreamliner.

Weiterlesen Weiterlesen

Warschau bei Tag

Warschau bei Tag

Leider war das Wetter während meiner Warschaureise eher schlecht, deshalb wirkt alles etwas grau.

Ich bin mit meiner Fotoausrüstung den gesamten Tag durch die Stadt spaziert. Auffällig waren die zahlreichen Kirchen, umso verwunderlicher, dass ich keine abgelichtet habe. Innen habe ich keine Fotos gemacht, da immer zahlreiche Leute gebetet haben und ich diese nicht stören wollte.

Von der Aussichtsplattform des Kulturpalastes hatte ich eine gute Aussicht. Leider war die Fernsicht aufgrund des Wetters eher trüb und daher nicht sonderlich hoch.

Am Ende des Tages bin ich noch in den Zoo gegangen.


Kulturpalast

Weiterlesen Weiterlesen

Impressionen aus Paris – Teil 1

Impressionen aus Paris – Teil 1

Ich war diesen Winter in Paris. Die Stadt ist riesig und überwältigend. Wer gerne zu Fuß geht, kommt voll auf seine Kosten.

Ich habe ziemlich viele Fotos gemacht. Besonders für die Nachtfotos vom Eiffelturm habe ich einige Zeit benötigt. Leider kann ich keine Nachtfotos vom Eiffelturm posten, da die Beleuchtung urheberrechtlich geschützt ist.


Eiffelturm
Der Eiffelturm bei Tag.

Weiterlesen Weiterlesen