Indien 15

Indien 15

Old Goa

Unser nächstes Ziel auf unserer Reiseroute war Goa. Als erstes fuhren wir mit dem Übernachtbus von Mumbai nach Panjim, der Hauptstadt von Goa. Von Panjim aus besichtigten wir Old Goa. Am bislang „christlichsten“ Ort unserer Reise fühlte es sich an wie in einer Gluthölle.

Wir fuhren mit dem öffentlichen Bus von Panjim nach Old Goa um 24.- Rupees, nachdem uns das Hotel ein „günstiges“ Taxi um 1000.- Rupees in eine Richtung vorgeschlagen hatte.

Basílica do Bom Jesus – Basilika des guten Jesus (Wikipedia)

Innenansicht der Basilika des guten Jesus

Der gute Jesus…

Nochmal der gute Jesus, diesmal allerdings etwas besser drauf.

Kathedrale von Goa, Kloster zum heiligen Franziskus und Kirche des heiligen Geistes.

In der Kirche des heiligen Geistes.

Ausstellung mit Bildern von Kirchendetails anderer Kirchen.

Kathedrale von Goa (Wikipedia)

In der Kathedrale von Goa

In der Kathedrale von Goa. Was verbirgt sich hinter diesem Tor?

In der Kathedrale von Goa. Die Auflösung zur Frage vom vorherigen Bild.

Jesus blickt auf die Kathedrale von Goa.

Igreja da Nossa Senhora da Divina Providência e Convento de São Caetano, zu Deutsch Kirche Unserer Lieben Frau der göttlichen Vorsehung und Kloster des Heiligen Kajetan (Wikipedia)

Eingang zur Igreja da Nossa Senhora da Divina Providência.

Der Altar in der Igreja da Nossa Senhora da Divina Providência.

Viceroys Arch. Den Torbogen ließ Viceroy Francisco da Gama 1599 für seine Leistungen als Abenteuerer und Entdecker errichten. Man sieht am Foto schon das Fährhäuschen.

Indischer Schrein links neben dem Fährhäuschen.

Capela de Santa Catarina – Kapelle der Heiligen Katharina (Wikipedia)

Das wars in Old Goa und Panjim, nächstes Ziel ist der Strand von Palolem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.